Aztekenofen Terracotta - Wärmende Feuerstelle - ideal für den Einsatz im Garten

Traditionell sind natürlich die Aztekenöfen aus Terrakotta. Mexikoöfen aus diesem natürlichem Material, mit dem man eben sehr nach an der Tradition ist, haben allerdings auch ihre Tücken. Das ist wohl auch einer der Gründe, warum Aztekenöfen aus Gusseisen sich ebenfalls einiger Beliebtheit erfreuen. Uriger und originaler ist es aber natürlich, wenn die traditionelle Feuerstelle aus Mexiko eben aus Ton bzw. Terrakotta gefertigt ist. Nach wie vor sind solche Öfen in ihrem Herkunftsland Mexiko sehr beliebt. Und inzwischen erfreuen sie sich auch auf unseren Terrassen und in unseren Gärten großer Beliebtheit. Das verwundert nicht, denn ein solcher Aztekenofen - gleich ob aus Terrakotta oder aus Gusseisen sieht elegant aus. Die bauchige Feuerstelle mit dem nach oben verjüngenden Kamin ist zudem sehr charakteristisch für diese Art von Öfen. Terracotta Aztekenöfen gibt es inzwischen in einer großen Auswahl:

Die besten Aztekenöfen aus Terracotta

Bestseller Nr. 1
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/417QYpzOHNL._SL160_.jpg
Terrassenofen Gartenkamin Terracotta 80 cm Gartenofen Stahlgestell Feueröffnung 19 x 12 cm robust 18 kg
  • Traditioneller Terrassenofen aus Terracotta 34 x 34 x 80 cm und
  • Äußerst robust und wetterfest, 18 kg
  • Feueröffnung ca. 19 x 12 ccm
  • Sorgt für wohlige Wärme und ein entspanntes Ambiente im Freien
  • Standsicheres Stahlgestell
Preis: 39.95 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 2
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41Gxxmb%2BjGL._SL160_.jpg
Gardeco Offener Gartenkamin Air, Terrakotta-Kamin mit Ständer und Deckel, Natur
  • Air der 4 Elemente Kamin-Reihe
  • Windhorse weich geschwungene Form, Natur
  • Reinste Form und Stil von element Kamine
Preis: 67.69 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 3
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41lCyofQ3hL._SL160_.jpg
Terrassenofen Gartenkamin Terracotta 95 cm Gartenofen Stahlgestell Sonne Feuerkammer 39 cm Schlotöffnung 19,5 cm robust 23 kg
  • Ø Feuerkammer 39 cm
  • Ø oben 19,5 cm
  • Breite der Öffnung 24 cm
  • Höhe gesamt: 95 cm
  • Gewicht: brutto 25 / netto 23 kg
Preis: 59.95 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 4
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41BAD5zuMsL._SL160_.jpg
Terrassenofen Gartenkamin Terracotta 90 cm Gartenofen Stahlgestell Feueröffnung 22 x 16 cm robust 18 kg
  • Traditioneller Terrassenofen aus Terracotta 40 x 40 90 cm
  • Feueröffnung ca. 22 x 16 cm
  • Äußerst robust und wetterfest, 18 kg
  • Sorgt für wohlige Wärme und ein entspanntes Ambiente im Freien
  • Standsicheres Stahlgestell
Preis: 54.95 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 5
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41YHBzNkGIL._SL160_.jpg
Terrassenofen Gartenkamin Terracotta 73 cm Gartenofen Stahlgestell Feueröffnung 20,5 x 13 cm robust 15 kg Abdeckung
  • Traditioneller Terrassenofen aus Terracotta 36 x 36 x 73 cm
  • Äußerst robust und wetterfest, 14 kg
  • Feueröffnung ca. 20 x 13 cm
  • Sorgt für wohlige Wärme und ein entspanntes Ambiente im Freien
  • Standsicheres Stahlgestell, mit Abdeckung
Preis: 44.95 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 6
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/31rtxa9jQxL._SL160_.jpg
Terrassenofen Terrakotta - Aztekenofen - Ton - ca. Ø 40 x Höhe 110 cm
  • Der dekorative Gartenkamin sorgt für angenehme Wärme im Garten und auf der Terrasse
  • Der Ofen besteht aus gebrannten Ton und steht auf einem Gestell aus Metall
  • Maße: ca. Ø 40 x Höhe 110 cm, Öffnung ca. Breite 26 x Höhe 9 cm
Preis: 149.99 Euro
Bei Amazon kaufen


Bestseller Nr. 8
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51rVO1uM9tL._SL160_.jpg
Terrassenofen mit Grill Gartenkamin Terracotta 80 cm Gartenofen Stahlgestell Grillrost 30 cm mit Feuerhaken 20x15 cm Öffnung
  • Traditioneller Terrassenofen aus Terracotta 37 x 37 x 80 cm und Stahlgestell
  • Mit Feuerhaken zum Wenden der Holzscheite oder Entnehmen des Grillrostes
  • Grillrost mit ca. 30 cm Durchmesser, Feueröffnung ca. 20 x 15cm
  • Sorgt für wohlige Wärme und ein entspanntes Ambiente im Freien
  • Äußerst robust und wetterfest, 15 kg
Preis: 49.95 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 9
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/415SI6ReQQL._SL160_.jpg
myGardenlust Feuerkorb mit Funkenschutz- Feuerschale groß aus Stahl mit Ascheschale - Feuerstelle für Garten, Terrasse und Balkon 54x54x45cm
  • Die hochwertige Feuerschale aus schwarz lackiertem Stahl ist sehr stabil, wetterfest und somit ideal für den Outdoor-Bereich auf der Terrasse oder dem Balkon geeignet
  • Die zusätzlich Ascheschale dient als Funkenschutz und Auffang - Bei Nichtgebrauch kann der Feuerkorb durch das ausgeklügelte Stecksystem leicht vom Ständer gelöst und platzsparend gelagert werden
  • Der Korb des Gartenkamins hat eine Maße von 54cm x 54cm x 45cm und die dazugehörige Schale eine von 60cm x 60cm x 3cm - Fügt sich gut in das Gesamtbild ein
  • Die harmonische Feuerstelle sorgt für idyllische Momente im Garten - Hierbei werden Design und Funktionalität vereint und ein interessanter Blickfang wird geschaffen
  • Das umfangreiche Sortiment von MyGardenlust weist eine große Auswahl an Garten-Zubehör auf - Dabei wird praktischer Nutzen mit stillvollen und modernen Deko-Elementen verbunden
Preis: 54.99 Euro
Bei Amazon kaufen

Bestseller Nr. 10
https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/41G4y5ae0XL._SL160_.jpg
Terrassenofen Gartenkamin Terracotta Terrassenfeuer
  • Maße: L 36 x B 36 x H 83 cm
  • Material Ofen: Terracotta
  • Material Gestell: Stahl
Preis: 44.95 Euro
Bei Amazon kaufen


Topliste der beliebtesten und am häufigsten gekauften Öfen aus Terrakotta gefertigt.

Tipps und Tricks zum richtigen und sicheren Betrieb eines Terrakotta Aztekenofen:

Aztekenofen aus Terrakotta vorsichtig auf Hitze bringen

Wird ein Mexiko Ofen aus Terrakotta hergestellt, dann darf dieser nicht unkontrolliert stark befeuert werden. Denn dann kann Terrakotta schnell Risse bekommen, das kann soweit gehen, dass der Ton Ofen auch auseinanderbricht. Daher ist ein Aztekenofen aus Terrakotta etwas für Menschen mit Zeit. Denn der Terracotta Ofen sollte ganz einfach langsam und eben gleichmäßig aufgeheizt werden. Erst wenn der Ofen gleichmäßig heiß ist, und zwar überall (Feuerstelle ebenso wie Kamin und Rückwand) und er eine Fingerprobe besteht, kann er weiter bzw. voll beheizt werden. Die Fingerprobe geht ganz einfach, man versucht, den Ofen an allen möglichen Stellen zu berühren. Er sollte so heiß sein, dass dies eben nicht mehr möglich ist. Überall. Und nicht nur da, wo das Holz eingelegt wird. Wichtig ist eben die Gleichmäßigkeit. Es nutzt nichts, wenn nur die Seitenwände so heiß sind, auch die anderen Teile des Ofens, der Kamin oder die Unterseite müssen so heiß sein. Erst dann kann man den Terracotta Ofen richtig heizen.

Grillkohle nur bei speziellen Mexiko Öfen verwenden

Außerdem sollte man die Anleitung seines Terrakotta-Ofens beachten. Steht in dieser Gebrauchsanweisung drin, dass Holzkohle zum Beheizen ausdrücklich erlaubt ist, dann kann man diese auch verwenden. Wird sie nicht erwähnt oder ist sie bei den erlaubten Brennstoffen nicht aufgeführt, dann sollte man seinen Terracottaofen auch nicht mit Holzkohle bzw. Grillkohle befeuern. Denn Grillkohle wird so heiß, dass die Hitze den Aztekenofen ebenfalls zum Platzen bringen kann. Und auch wenn Grillkohle mit ihrer Hitze, die weit über dem von normalen Brennholz liegt, nur Risse verursachen würde, der mexikanische Ofen wäre damit leider unbrauchbar. Wer also unbedingt Holzkohle abbrennen möchte, sollte einen Terrakottaaztekenofen auswählen, der das verträgt, oder sich für einen Aztekenofen aus Gusseisen entscheiden.

Aztekenofen aus Terracotta - auch als Grill

Es gibt allerdings spezielle Mexiko Öfen, die sehr wohl mit Grillkohle befeuert werden dürfen. Dabei handelt es sich oft um Kombinationsgeräte, bei denen auch ein Grillrost integriert wird. Häufig erkennt man diese Geräte auch daran, dass der Kamin sich abnehmen lässt und dann der Rost drauf kommt. Schon wird aus dem Aztekenofen ein Holzkohlegrill für den Garten. Das ist praktisch, wenn man wenig Platz hat. Oder wenn man eben auch mal ein Zweitgerät zum Grillen nutzen möchte. Vielleicht ist der erste Grill ja ein Gasgrill? Dann hat man mit seinem Terracotta-Aztekenofen immer noch einen Holzkohlegrill als Ausweichmöglichkeit zur Verfügung.

Aztekenofen nur trocken verwenden

Einen Aztekenofen aus Terrakotta kann man natürlich im Garten aufstellen. Dem Ofen selbst macht Regen auch gar nicht so viel aus. Allerdings sollte man ihn nur trocken verwenden, was für ein regengeschütztes Plätzchen spricht. Denn wenn der Ofen von Regen (oder sogar Tau, wenn die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist) durchnässt ist, sollte man kein Feuer in ihm anmachen. Denn da Terrakotta Ton ist und dieser eben nicht glasiert ist, kann die Feuchtigkeit ins Material ziehen. Wird das Ganze nun heiß, dann kann es zu Spannung kommen und wieder kann das Terrakotta Risse bekommen bzw. sogar platzen. Vielleicht wählt man eine windgeschützte Ecke und überdacht das ganze noch mit einem Grillpavillon?

Terrakotta-Aztekenofen besser drinnen überwintern lassen

Da ein Terrakotta-Aztekenofen doch etwas empfindlich ist, was Nässe und eben auch starke Temperaturschwankungen angeht (nasser Ton, der gefriert, kann eben platzen), sollte ein solcher Ofen den Winter besser drinnen verbringen. Für die Überwinterung eines Aztekenofens aus einem solch natürlich Material bietet sich jeder trockene Raum an. Das kann die Garage sein, oder der Keller. Trocken und vor allem frostfrei reicht aus. Man darf den Ofen natürlich nicht drinnen beheizen. Dann droht Erstickungsgefahr. Wobei es spezielle Indoor-Aztekenöfen gibt. Deren Kamin lässt sich mit dem Kamin im Haus koppeln, so dass Rauch und Russ eben über den Hauskamin abziehen. Von Eigenkonstruktionen, aus dem Garten-Aztekenofen ein Indoor-Ofen zu machen, kann nur abgeraten werden!

Terrakottaofen nicht mit Wasser löschen

Das Terrakotta auf den Kontakt mit Wasser empfindlich reagiert, sollte klar sein. Das gilt aber auch dafür, dass man die Glut nicht mit Wasser löschen darf. Überhaupt ist das schnelle Abkühlen der Glut zu vermeiden. Denn starke Temperaturschwankungen können dem natürlichen Material wieder schaden. Beim Ablöschen mit Wasser kommt noch dazu, dass der Wasserdampf ebenfalls wieder nicht gut für das Material ist.

Wem das alles zu kompliziert ist, sollte vielleicht doch besser einen Aztekenofen aus Gusseisen in Betracht ziehen. Wobei man eben eigentlich nur etwas mehr Zeit braucht, um einen solch traditionellen Ofen zu betreiben.

Terracotta

Terrakotta ist die Bezeichnung für unglasierte keramische Produkte. Außerdem ist Terrakotta auch der Name für eine Farbe. Diese erinnert an Ton, denn sie ist natürlich-warm und hat einen erdig bis rötlichen Farbton. So wundert es auch nicht, dass viele Terracotta Aztekenöfen eben in dieser Farbe gehalten sind. Hergestellt wird Terrakotta aus Ton. Da für die Herstellung von Terrakotta ein nur einmaliger Brand und das sogar noch bei relativ niedrigen Temperaturen nötig ist, ist das ganze nicht sehr kompliziert. Da ist es nicht verwunderlich, dass Terrakotta einer der ältesten Werkstoffe der Kulturgeschichte er Menschheit ist. Nicht nur, dass Ton in großen Mengen vorkommt, Ton lässt sich eben auch sehr leicht bearbeiten.

Das Wort Terrakotta kommt aus dem Italienischen und bedeutet nichts anderes als gebrannte Erde (cotta=gebrannt, Terra=Erde).

die Azteken

Die Azteken geben dieser Art von Öfen ihren Namen. Aber wer waren sie eigentlich?
Zum einen waren die Azteken eine mesoamerikanische Kultur, die nur in einem sehr begrenzten Zeitfenster zwischen dem 14. und dem 16. Jahrhundert existierten. Diese Kultur hatte ihren Sitz im Gebiet des heutigen Mexikos. Auf dem Höhepunkt ihrer Macht kontrollierten die Azteken weite Teile Zentralmexikos, dazu gehörte auch das Tal von Mexiko. Hier war ihr Zentrum. Ihr Ende kam mit den Spaniern. Der spanische Eroberer Hernán Cortés war es, der die Azteken zwischen 1519 und 1521 unterwarf. Ihre kurz Blütezeit war damit beendet, ihr letzter Herrscher war König Cuauhtémoc. Der letzte aztekische Herrscher wurde 1525 hingerichtet. Die meisten Gebäude von Tenochtitláns waren während den Auseinandersetzungen mit den Spaniern zerstört worden. Auf den Ruinen der Aztekenstadt wurde schließlich das neue Mexiko-Stadt errichtet. In den Jahren nach der Ausrufung des Vizekönigreichs Neuspanien 1535 wurde ein Großteil der einheimischen Bevölkerung zum Christentum bekehrt und die aztekische Kultur verschwand allmählich, ohne jedoch völlig zu erlöschen.

online kaufen

Online unkompliziert und zu jeder Tageszeit den richtigen Aztekenofen Terracotta finden. Aztekenöfen aus Terracotta online vergleichen und dabei von einer großen Auswahl bei Amazon profitieren. Preise vergleichen, Erfahrungen über Aztekenöfen aus Terracotta anderer Kunden lesen und sich den Ofen dann bequem nach Hause liefern lassen.

Die besten Aztekenöfen aus Terracotta auswählen

Aztekenofen Terracotta
Warum kaufen wir inzwischen so gerne online? Wer ein Aztekenofen Terracotta braucht, den führt der Weg oft genug auch ins Internet, hier wird nach dem besten Produkt gesucht. Verwunderlich ist das nicht. Zu Hause haben wir die Zeit ganz in Ruhe Länge, Gewicht, Preis, Farbe etc. auszuwählen und das richtige Produkt für uns zu finden. Und man kann sich den Ofen, der ja auch ein gewisses Eigengewicht hat, bequem nach Hause liefern lassen. Die Schlepperei entfällt damit.

In einem Geschäft haben wir häufig nur die Informationen zur Verfügung, die uns über Schilder oder die Verpackung zur Verfügung gestellt werden. Nicht immer gibt es einen Verkäufer, der für uns Zeit hat. Online können wir uns Zeit nehmen und auf die Erfahrungen anderer Kundinnen und Kunden zurückgreifen. Die haben das von uns gewünschte Produkt häufig eben schon getestet. Erfahrungen und Alltagstests helfen uns häufig bei unserer Entscheidung weiter. Auch bei der Auswahl von einem Aztekenofen Terracotta helfen uns die Erfahrungsberichte. Auch bei diesem Produkt haben andere Käuferinnen und Käufer oft schon Erfahrungen gemacht, von denen wir eben profitieren können. Denn sie empfehlen es weiter oder eben nicht. Warum selbst einen Test von Aztekenofen Terracotta machen, wenn andere diesen schon durchgeführt haben?

Bestseller-Listen, die sich ja an der Beliebtheit eines Artikels orientieren, sind für uns gut. Denn damit lässt sich die Auswahl an dem gesuchten Aztekenofen Terracotta einschränken. Unsere Chance steigt, das Richtige zu kaufen. Das trifft auch auf die Aztekenofen Terracotta Bestsellerliste hier zu. Sie beruht ebenfalls auf den Verkaufszahlen. Zusätzlich gibt es noch die Berichte der anderen Kunden, zusammengefasst in ihren Rezensionen. Auch einen Aztekenofen Terracotta kauft man wohl am besten online.

Aztekenofen Terracotta

Ein Terracotta Aztekenofen ist die ursprüngliche Form dieses Ofens aus Mexiko. In diesem Beitrag erklären wir den richtigen Umgang mit diesem Aztekenofen! Auf Wasser reagieren diese Öfen empfindlich. Ebenso auf starke Temperaturschwankungen. Siehe Tipps und Infos weiter oben. Aber mit einem solchen Ofen erhält man eine außergewöhnliche Feuerstelle für den Garten Sehen Sie sich den Aztekenofen an, die traditionelle Feuerstelle aus Mexiko! Sie möchten einen mexikanischen Aztekenofen kaufen Fehlnutzung vermeiden! Wichtige Tipps & Infos zum Mexiko Ofen zu Betrieb und zur Pflege! Mexiko Ofen bei Grillerzone kaufen.
Terrassenofen Aztekenofen Gartenkamin Mexiko Terracotta in Garten und Terrasse, Grills, Öfen und Heizstrahler, Feuerschalen und Terrassenöfen. Es gibt viele Möglichkeiten auf der Terrasse und im Garten für Wärme bei der Sommerparty zu sorgen. Warme Decken sind eine Möglichkeit, Fleecedecken eine weitere, oder man hat eben einen Ofen. Öfen und Griller - Mexikanische Ton Öfen/Kamin (Chimenea - Aztekenofen) - Die traditionellen mexikanischen Terrakottaöfen, deren Funktionsweise durch jahrhundertelangen Gebrauch perfektioniert wurde, sind hervorragende und effiziente Wärmespender für den Garten oder die Terrasse. Ein großes Feuer ist dabei nicht nötig - sobald der Ton sich leicht erwärmt, wird durch dessen thermische Eigenschaften rundum eine wohlige Wärme ausgestrahlt. Einfacher geht es kaum. Der mexikanische Terrassenofen ist die ideale Wärmequelle für kühle Abende im Freien! Mexico Terrassenöfen in vielen Größen und Designs.
Kamin war gestern: Ein Aztekenofen ist ein besonderer Blickfänger. Erfahren Sie hier, worauf Sie bei diesem Ofen achten müssen. Gerade bei diesen Öfen aus Terrakotta sollte man zum Beispiel beachten, dass diese Wasser nicht gut vertragen und dass auch starke Temperaturschwankungen nicht ihr Ding sind. Wer sich einen solchen Ofen anschafft, muss auch im Kopf haben, dass er wie eine große Topfpflanze ist, die frostfrei überwintern muss.

Aztekenofen, Aztekenöfen, Mexiko Ofen, Mexikanischer Ofen, Aztekenofen kaufen, Tongriller, Mexikanische ton, Tongrill, Mexikanischer terrassen grill, Mexikanischer grillofen.

Noch mehr Informationen



Einfach online den richtigen Aztekenofen aus Terracotta finden, vergleichen und kaufen. Ein solcher Ofen aus Mexiko ist natürlich besonders urig und sieht gut aus. Gefertigt aus einem Naturmaterial wärmt er zuverlässig. Eine gute Alternative zu einem Mexikoofen aus Gusseisen. Oder einem anderen Terrassenofen.